Mittwoch, 9. August 2017

Bodypainting für den Arm


Meine Güte war ich aufgeregt, beim Drehen des Videos (siehe unten). Die Audio habe ich im Nachhinein aufgenommen, sonst wäre das wohl nix geworden, auch da war ich aufgeregt, dieselben Wörter mehrmals hintereinander verwendet, gestockt ... habe auch ganz vergessen, mich am Anfang des Videos vorzustellen ... fürs nächste Mal dann vorgemerkt. Es ist nicht professionell, aber ein erster Versuch. 

Die Schminke ist für Gesicht und Körper, solche die man für Fasching nimmt oder für's Kinderschminken.
Der Sommer ist nun fast vorbei, aber man kann ja schon mal üben. ;-)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen