Freitag, 9. Oktober 2015

Viele Herzaugenblicke ...

... gab es letze Woche Donnerstag, als ich die Ehre hatte,
mit meiner Kamera durch Manu's Waldstrumpf-Garten zu streifen.

All das, was ich besonders gerne (fotografieren) mag,
gab es dort in Hülle und Fülle ...
Blümchen, Rost und abblätternde Farbe.

Und so darf ich mich heute mal mit fremden Federn schmücken.
Danke, liebe Manu!


Es gab so viel zu entdecken. :-)
Alles ist so liebevoll bis ins Detail gestaltet.


Es gibt tatsächlich Menschen, die mich auslachen,
wenn ich sage, dass ich verwitterte Dinge mag und gerne fotografiere.
Aber da brauchte ich bei Manu "keine Angst" zu haben.

Die Liebe fällt dahin, wo sie möchte.


Bei solchen Anblicken strahlt mein Herz.
Farbe die sich schuppt, abblättert und rollt.

Ein Traum am Gartentürchen.

Selbst die Wäscheklammern geben ein schönes Bild ab.


Wie schön es dort im Garten ist. :-)
Zarte Blümchen hier und da, obwohl schon Herbst ist.
Ich weiß, wen ich jetzt ab und an zu jeder Jahreszeit besuchen werde. ;-)

Hmmm, wie lecker!


Es war ein wunderschöner Nachmittag.
Dankeschön!


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Ulrike!
    Nun haben wir ja einen wahren Bildersegen erhalten!
    Ist das schön, bei dir wie in einem Foto-Album zu blättern!

    Ich mag tatsächlich nachhaltig die gleichen Dinge wie du
    und schätze sie zu tiefst!
    Es gibt viele Menschen die dies tun!
    Die Menschen, die darüber lächeln, ahnen nichts von den Geschichten,
    die diese Dinge erzählen
    und welche Tiefe darin liegt.

    Also sei weiter mit frohem Mut dabei
    und vertraue deinem eigenen Herz!
    Alles Liebe
    Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mache ich liebe Moni, egal, was andere über mich denken oder sagen. :-)
      Ich danke Dir von Herzen! ♥

      Löschen
  2. du hast ganz, ganz schöne fotos gemacht und ich kann deine leidenschaft für abgeblättertes, rostiges usw voll nachempfinden
    lg kuni

    AntwortenLöschen
  3. Mensch Ulli, wie toll die Bilder geworden sind. Ich erkenne die Dinge kaum wieder, so schön hast Du sie getroffen - Wahnsinn. Musste beim Olivenbaum wirklich erst mal überlegen, was das für Holz ist, bis ich die kleine Olive sah...die letzte die noch hing...grins.
    Also Du musst unbedingt bald wieder kommen, da freue ich mich jetzt schon drauf.
    Liebste Waldstrumpfgüße MANU

    AntwortenLöschen
  4. Ja liebe Manu, das ist entstanden, als ich halb in Dein Olivenbäumchen reingekrabbelt bin, hihi. Ich freue mich auch auf ein baldiges Wiedersehen. Es gibt so viel zu entdecken bei Dir ... und dann innen erst noch ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  5. Superschöne Fotos, die ganz nach meinem Geschmack sind. Ich mag ebenso verwitterte Dinge und Patina, eben Dinge wo die Vergänglichkeit nicht aufgehalten werden. Das Foto mit den Klammern mag ich auch seeeehr.
    Hab einen schönen Tag - Stine -

    AntwortenLöschen